die energiewende braucht sie!

Flächen zu pachten gesucht

MEHRWERT

Welche Vorteile bieten sich mit einer Photovoltaik Freiflächenanlage?

Entlohnung

Wir zahlen Ihnen einen anständigen Pachtzins, der weit über den üblichen Pachtpreisen für landwirtschaftlich genutzte Flächen liegt.

Klimaschutz

Leisten Sie Ihren Beitrag zum Klimaschutz und stellen Sie Ihr Grundstück für die Energiewende zur Verfügung.

Einfriedung

Ihr Land wird von uns kostenlos eingezäunt, so dass fremde Menschen es nicht mehr betreten können.

Kostenübernahme

Wir übernehmen alle Kosten und Risiken, die mit der Verwirklichung des Projektes entstehen.

Sie zahlen keinen Cent!

Boden Aufwertung

Durch die Bodenruhe erholt sich der Boden von vorherigen Belastungen, wie zum Beispiel dem Eintrag von Pestiziden, etc.

EEG KONFORMITÄT

Welche Flächen eignen sich für Photovoltaik Freiflächenanlagen? 

Autobahnen und Bahnlinien

Flächen innerhalb von 110 Metern entlang der Autobahn. Dabei wird vom äußersten Fahrbahnrand bzw. Gleisbett gemessen. Die EEG Vergütung wird nur bezahlt, wenn die Solarmodule innerhalb dieser 110 Meter liegen.

Ausserhalb dieser 100 Meter können jedoch z.B. die Trafostation, Einfriedung, Abstands- und Ausgleichsflächen liegen.

Konversionsflächen

sind Flächen aus ehemaliger wirtschaftlicher, verkehrlicher, wohnungsbaulicher oder militärischer Nutzung.

Diese Flächen sind meistens vorbelastet, z.B. durch Bodenverseuchungen, Kampfmittel, Bodenversiegelungen, etc.

Gewerbe- und Industriegebiete

Diese Flächen sind nur vergütungsfähig, wenn für sie bereits vor dem Jahr 2010 ein Bebauungsplan bestand. Eine Zusatzänderung mit dem Zweck, eine Solaranlage zu errichten, kann auch nach 2010 festgesetzt werden.

.

Alte Deponien

In Deutschland befinden sich zahlreiche Mülldeponien. Das Spektrum reicht von üblichem Haushaltsmüll über Industrieabfälle bis hin zu hochgiftigen Abfällen.

 

Versiegelte Flächen

Als versiegelte Flächen gelten befestigte Flächen, welche z. B. betoniert, gepflastert oder mit Gebäuden bebaut sind.

Infrage kommen alte Parkplätze, ausgediente Fabrikanlagen oder Ställe aus der Viehzucht.

Benachteiligte Gebiete

Nur zulässig für Anlagen über 750kWp (ca. 1 ha) und bis maximal 10 MWp (ca. 10ha). Die Einstufung richtet sich nach der EU Richtline 75/268/EWG (Alte Bundesländer) bzw. der Ergänzung 97/172/EG (Neue Bundesländer)

.

LEISTUNGEN

Wer erbringt welche Leistungen?

Energetic Immobilien GmbH

  • Einholen der erforderlichen Bewilligungen bei Behörden
  • Netzverträglichkeitsprüfung mit dem Energieversorger
  • Gesamte Projektiertierung
  • Technische Detailplanung
  • Errichtung der Photovoltaik-Anlage

Wir übernehmen alle Kosten und Risiken!

Grundstückseigenümer

  • Bereitstellung des Grundstückes
  • Erteilung der Zustimmung für Anträge bei Behörden und Energieversorgern
  • Rechtliche Prüfung des Pachtvertrages
  • Einholung eines aktuellen Grundbuchauszuges

Wir erstatten Ihnen sämtliche Kosten, einzig die rechtliche Prüfung ist auf max. €250 limitiert

DER NÄCHSTE SCHRITT

Wir prüfen Ihr Grundstück kostenlos und unverbindlich

jQuery(document).ready(function($) { console.log(111) $("#btn_download_guide").attr("download", "download") })